The app could not be started successfully!

Upgrade or use a different browser to experience this app.

Logo des Forschungsdatenzentrums des Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung
DZHW-Absolventenpanel 1989
Erhebungszeitraum:
01.12.1989 - 31.07.1993
Wellen:
2
Erhebungsdatentyp:
Quantitative Daten
Daten verfügbar auf:
Deutsch
DOI:
10.21249/DZHW:gra1989:2.0.0
Veröffentlicht am:
16.12.2020
Version:
2.0.0 (aktuell)
Zugangsweg:
Zum Warenkorb
Wenn Sie Probleme mit dem Bestellprozess haben, wenden Sie sich bitte an userservice@dzhw.eu.

DZHW-Absolventenpanel 1989 - erste Welle 

Details

Grundgesamtheit:

Hochschulabsolvent:innen, die im Wintersemester 1988/1989 oder im Sommersemester 1989 ihren ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss an einer staatlich anerkannten Hochschule in der (damaligen) Bundesrepublik Deutschland erworben haben (mit Ausnahme der Absolvent:innen von Verwaltungsfachhochschulen)

Erhebungseinheit:
Hochschulabsolventen 
Erhebungsdatentyp:
Quantitative Daten 
Stichprobenverfahren:
Wahrscheinlichkeitsauswahl: Geschichtete Klumpenauswahl 
Erhebungsmethode:
Standardisierte postalische Befragung 
Feldzeit:
01.12.1989 - 31.08.1990
Bruttostichprobe:
n = 39.465
Nettostichprobe:
n = 12.164
Rücklaufquote:
30,82%
Anmerkungen:

Die angegebene Feldzeit ist nur eine ungefähre Angabe, da eine tagesgenaue Feldzeit nicht rekonstruierbar ist.

Untersuchungsgebiet:
Deutschland

Verbundene Objekte

Instrumente Fragen (77) Datensätze Variablen Konzepte
Sortiert nach
Relevanz
Einträge pro Seite
10
1 - 10 von 77
Frage 1.1: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Matrix 
Bitte tragen Sie im folgenden Tableau - beginnend mit dem Semester Ihrer ersten Einschreibung an einer Hochschule - für jedes Fach, das Sie studiert haben, das Studienfach, den angestrebten Abschluss sowie die Hochschule ein. Sofern Änderungen eingetreten sind, d.h., wenn Sie z.B. das Studienfach, den angestrebten Abschluss oder die Hochschule gewechselt oder ein neues Studium zusätzlich aufgenommen haben, tragen Sie bitte für jede Änderung die jeweils neuen Angaben in der chronologischen Reihenfolge in die folgenden Zeilen ein. 
Frage 1.2: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Matrix 
Welche Studienabschlüsse/ welche Examina haben Sie erlangt? 
Frage 1.3: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Mehrfachnennung 
Haben Sie Ihr zuletzt abgeschlossenes Studium zwischendurch einmal unterbrochen? 
Frage 1.4: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Offen 
Wenn Sie Ihr Studienfach gewechselt haben: Welches war der Hauptgrund dafür? 
Frage 1.5: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Einfachnennung 
Wann haben Sie die Zwischenprüfung bzw. das Vordiplom bestanden? 
Frage 1.6: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Offen 
Wie viele Semester haben Sie im zuletzt abgeschlossenen Fach insgesamt studiert? 
Frage 1.7: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Offen 
Wann haben Sie im Rahmen Ihres Examens Ihre letzte Prüfungsleistung (Abgabe der Examensarbeit, letzte Klausur oder mündliche Prüfung) erbracht? Welche Gesamtnote haben Sie erzielt? 
Frage 1.8: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Einfachnennung 
Hat Ihr Studium durch persönliche Umstände oder durch Bedingungen an der Hochschule länger gedauert, als Sie eigentlich vorhatten? Wenn ja, welche Umstände waren dies? 
Frage 1.9: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Einfachnennung 
Meinen Sie, dass Ihr Fachstudium länger oder kürzer dauerte als bei Ihren Kommilitonen? 
Frage 1.10: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 1989 - erste Welle 
Fragetyp: Offen 
Wenn Sie für Ihr Fachstudium länger oder kürzer brauchten als Ihre Kommilitonen, woran lag dies vermutlich? 
Sortiert nach
Relevanz
Einträge pro Seite
10
1 - 10 von 77

Wir verwenden Cookies zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerkärung.