The app could not be started successfully!

Upgrade or use a different browser to experience this app.

Logo des Forschungsdatenzentrums des Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung

DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 

Details

Ordnungsnummer:
2
Grundgesamtheit:

Hochschulabsolvent:innen, die im Wintersemester 1988/1989 oder im Sommersemester 1989 ihren ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss an einer staatlich anerkannten Hochschule in der (damaligen) Bundesrepublik Deutschland erworben haben (mit Ausnahme der Absolvent:innen von Verwaltungsfachhochschulen)

Erhebungseinheit:
Hochschulabsolventen 
Erhebungsdatentyp:
Quantitative Daten 
Stichprobenverfahren:
Wahrscheinlichkeitsauswahl: Geschichtete Klumpenauswahl 
Erhebungsmethode:
Standardisierte postalische Befragung 
Feldzeit:
01.05.1992 - 31.07.1993
Bruttostichprobe:
n = 12.164
Nettostichprobe:
n = 8.153
Rücklaufquote:
67,03%
Anmerkungen:

Die lange Feldzeit ist dadurch begründet, dass die zweite Welle aus zwei Teil-Erhebungen bestand (vgl. Daten- und Methodenbericht, Kapitel 3). Darauf hinzuweisen ist außerdem, dass es sich bei der angegebenen Feldzeit nur um eine ungefähre Angabe handelt, da die genaue Feldzeit nicht rekonstruierbar ist.

Untersuchungsgebiet:
Deutschland

Verbundene Objekte

Instrumente Fragen Datensätze Variablen (500) Konzepte
Sortiert nach
Relevanz
Einträge pro Seite
10
221 - 230 von 500
Weiteres Studium Nutzen: Verbesserung Berufschancen (r) 
nutzchan (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: persönliche Weiterbildung (r) 
nutzbil (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: Zeit für die Berufsfindung (r) 
nutzberf (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: Ausgleich fachlicher Defizite (r) 
nutzdefi (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: Vermeidung von Arbeitslosigkeit (r) 
nutzarlo (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: Aufrechterhaltung Kontakt zur Hochschule (r) 
nutzhoch (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: Qualifizierung berufliches Spezialgebiet (r) 
nutzqual (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: Kontakte/Beziehung zu Freunden behalten (r) 
nutzfreu (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: Voraussetzung für akademische Laufbahn (r) 
nutzakla (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Weiteres Studium Nutzen: Arbeit an einem interessanten Thema (r) 
nutzthem (numerisch, nominal)
Enthält Daten aus diesen Erhebungen: 
DZHW-Absolventenpanel 1989 - zweite Welle 
Sortiert nach
Relevanz
Einträge pro Seite
10
221 - 230 von 500

Wir verwenden Cookies zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerkärung.