The app could not be started successfully!

Upgrade or use a different browser to experience this app.

Logo des Forschungsdatenzentrums des Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung
DZHW-Absolventenpanel 2005
Erhebungszeitraum:
01.01.2006 - 07.06.2016
Wellen:
3
Erhebungsdatentyp:
Quantitative Daten
Daten verfügbar auf:
Deutsch, Englisch
DOI:
10.21249/DZHW:gra2005:2.0.1
Veröffentlicht am:
11.01.2021
Version:
2.0.1 (aktuell)
Zugangsweg:
Zum Warenkorb
Wenn Sie Probleme mit dem Bestellprozess haben, wenden Sie sich bitte an userservice@dzhw.eu.

DZHW-Absolventenpanel 2005 - erste Welle (Absolvent(inn)en traditioneller Studiengänge) 

Details

Grundgesamtheit:

Hochschulabsolvent(inn)en mit einem traditionellen Studienabschluss, die im Wintersemester 2004/2005 oder im Sommersemester 2005 ihren ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss an einer staatlich anerkannten Hochschule in der Bundesrepublik Deutschland erworben haben (mit Ausnahme der Absolvent(inn)en von Bundeswehrhochschulen, Verwaltungsfachhochschulen, Berufsakademien und Fernhochschulen)

Erhebungseinheit:
Hochschulabsolventen 
Erhebungsdatentyp:
Quantitative Daten 
Stichprobenverfahren:
Kombination aus Wahrscheinlichkeits- und Nicht-Wahrscheinlichkeitsauswahl 
Erhebungsmethode:
Standardisierte postalische Befragung 
Feldzeit:
01.01.2006 - 18.05.2007
Nettostichprobe:
n = 10.165
Anmerkungen:

Die Bruttostichprobe der ersten Welle umfasst ca. 47.800 Fälle. Es ist nicht rekonstruierbar, wie viele dieser Fälle zur Gruppe der Absolvent(inn)en eines traditionellen Studiengangs und wie viele zur Gruppe der Bachelorabsolvent(inn)en gehörten.

Untersuchungsgebiet:
Deutschland

Weitere Informationen zum Rücklauf

Verbundene Objekte

Instrumente Fragen (74) Datensätze Variablen Konzepte
Sortiert nach
Relevanz
Einträge pro Seite
10
41 - 50 von 74
Frage 4.14: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Mehrfachnennung 
Was hat Sie bewogen, nach dem Studienabschluss ein Praktikum aufzunehmen? 
Frage 4.15: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Itembatterie 
Bitte beurteilen Sie die folgenden Aussagen zu Ihrem Praktikum/Ihren Praktika nach dem Studium. 
Frage 4.16: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Itembatterie 
Wie beurteilen Sie das Praktikum/die Praktika insgesamt hinsichtlich folgender Merkmale? 
Frage 4.17: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Einfachnennung 
Waren Sie nach Ihrem Studienabschluss schon einmal in irgendeiner Form erwerbstätig? 
Frage 5.1: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Offen 
Bitte geben Sie Ihre genaue Berufsbezeichnung, Ihren Aufgabenbereich sowie typische Arbeitsschwerpunkte Ihrer derzeitigen bzw. – falls Sie zurzeit nicht erwerbstätig sind – letzten Tätigkeit an. 
Frage 5.2: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Matrix 
Im Folgenden bitten wir Sie um eine Beschreibung der verschiedenen beruflichen Tätigkeiten, die Sie seit Ihrem Studienabschluss ausgeübt haben. 
Frage 5.3: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Mehrfachnennung 
Auf welche Weise haben Sie Ihre erste bzw. heutige Arbeitsstelle gefunden? 
Frage 5.4: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Itembatterie 
In welchem Maße traten bei Ihrem Berufsstart folgende Probleme auf? 
Frage 5.5: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Einfachnennung 
Sind Sie im öffentlichen Dienst bzw. einem dem öffentlichen Dienst tariflich angeglichenen Arbeitsverhältnis beschäftigt? 
Frage 5.6: Fragebogen des DZHW-Absolventenpanels 2005 - erste Welle 
Fragetyp: Einfachnennung 
Welcher der folgenden Betriebsgrößen ist Ihr Betrieb/Ihre Dienststelle zuzuordnen? 
Sortiert nach
Relevanz
Einträge pro Seite
10
41 - 50 von 74

Wir verwenden Cookies zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerkärung.